Die Kinderwoche wäre ohne unzählige freiwillige Helfer nicht denkbar. Leute, welche während der Woche voll mit dabei sind, andere, welche im Voraus bei den Vorbereitungen oder während der Kinderwoche einen unbezahlbaren Dienst leisten.

 

Herzlich danken wir für die Zeit, die Kraft und Energie, welche in die Kinderwoche und damit in die Kinder investiert wird! Wir sind dankbar für die vielen helfenden Hände!

 

Hier aufgeführt sind die LeiterInnen, die die ganz Woche mit den Kindern verbringen.

Kernteam

Susanne

Ich lebe mit meinem Mann Thomas und unseren schon grossen Kinder in Worb. Ich bin begeisterte Tagesmutter, liebe die Natur und verbringe gerne meine Zeit in meinem Garten. Es macht mir Spass kreativ zu sein, entwickle gerne neue Ideen und erlebe sie am liebsten mit anderen zusammen. So freue ich mich als Hauptverantwortliche der Kinderwoche, besonders auf die verschiedenen, gemeinsamen Erlebnisse.

Susanne

Franziska

Ich wohne mit meinem Mann Stephan und unseren drei Mädchen im Alter zwischen 13 und 21 in Worb. Als ausgebildete Musik- und Bewegungspädagogin arbeite ich zurzeit als Lehrerin in Worb. In meiner Freizeit reise ich gerne, bin mit den Skiern oder per Fuss unterwegs und spiele in einem Orchester Geige. Dieses Jahr leite ich  die IG "Sport-Gruppe der Jüngeren" .

Franziska

Michael

Seit über 10 Jahren lebe ich zusammen mit meiner Frau Prisca und unseren beiden Kindern hier in Worb. Ich koche sehr gerne, liebe die Musik der 70/80-er Jahre und geniesse ansonsten die Zeit mit meiner Familie. Daneben bin ich für jeden Spass zu haben und habe immer lustige Sachen im Kopf. Gerne arbeite ich wieder im Kernteam mit, welches die ganze Kinderwoche organisiert. Zusätzlich werde ich während der Kinderwoche als Geschichtenerzähler unterhalten. 

Cornelia

Ich habe drei Kinder, die Tochter ist noch im Kinderwochenalter, die zwei Jungs sind schon Erwachsen. Meine Familie und ich wohnen seit 2010 in Worb. Wen ich neben Beruf, Haushalt und ... noch freie Zeit habe koche und bastle ich gerne. Ich bin dieses Jahr das vierte Mal dabei. Ich werde eine Leiterin in der IG "Lampenbastler" sein.

Ernst

Ich bin Pfarrer des EGW Worb, bin verheiratet und Vater von drei erwachsenen Kindern. Meine Hobbys: Lesen, Musik und Sport. In der Kinderwoche werde ich das KIWO-Team unterstützen.

Mitarbeiter

Prisca

Ich lebe mit meinem Mann Michael und unseren beiden Kids (9 +13) seit 2005 in Worb. Neben Beruf und Haushalt bin gerne draussen unterwegs (zu Fuss, per Velo, auf den Skiern, mit dem Boot auf der AareŠ..). In der Kiwo mache ich nun zum 4. Mal mit und in diesem Jahr werde ich die Spuren-Sucher leiten.

Kathrin

Ich freue mich schon jetzt wieder auf die gemeinsamen Abenteuer, die strahlenden Kindergesichter, das fröhliche Singen… Meine drei Kinder (9, 7, 5) sind begeistert mit dabei. Mit ihnen und mit meinem Mann verbringe ich die meiste freie Zeit, wir spielen zusammen, machen Ausflüge und im Moment ist Vorlesen grad hoch im Kurs. Ich leite dieses Jahr die "Kiwo-Gärtner".

Miriam

Ich bin verheiratet und Mutter von drei Kindern ( 9, 7 und 4 Jahre ). Wir wohnen seit 9 Jahren in Worb. Nebst dem Haushalt und den Kindern, gebe ich auch Klavierstunden. Ich liebe Musik und arbeite gerne mit Kindern. Ich freue mich in der KiWo 2017 die Lieder zu leiten.

Fritz

Dank meinem Hobby darf ich die Backgruppe in der KIWO leiten. Auf diese Woche freue ich mich riesig! Annamaria und ich sind seit 39 Jahren verheiratet und wohnen in Rubigen. Wir haben 3 Kinder und sieben liebe Grosskinder. Ich arbeitete beinahe 40 Jahre als Pflegefachmann. Gärtnern, kochen und Holz drechseln sind weitere Lieblingsbeschäftigungen.